Funktionelles Design und Natur-Materialien: unsere Auswahl an Brillen

Bei uns in der eyeLounge.berlin legen wir Wert auf eine Auswahl an Brillenfassungen, die vor allem eins bedeuten: Funktionelles Design – modern, urban, minimalistisch.

Das sind innovative Brillendesigner, die jenseits des Massenmarktes Ihre Kollektionen entworfen haben. Das bedeutet Brillen mit einer klaren Linie und modernem Design, die Euren Lebensbedürfnissen entsprechen. Das darf ruhig ausgefallen, klassisch oder retro sein- ganz wie es zu Eurem life style passt.

Zudem bieten wir Euch Brillen aus Natur-Materialien, eine starke Verbindung von Minimalismus und Nachhaltigkeit: Holz und Stein-Brillen von einSTOFFen und Hornbrillen der Hornschmiede und exklusive, für die eyeLounge.berlin angefertigte Unikate von Lindberg.

Deswegen: eyeLounge.berlin- augen optik – design – life style.

Mehr zu unserer Auswahl und über funktionelles Design findet Ihr in unserem Interview mit dem  Siegessäule Kompass.

Wir führen unter anderem Brillenfassungen dieser deutschen und europäischen Designer:






Superleichte Brillenfassungen aus dem Hause Lindberg in Dänemark. Minimalistisches Design unter der Verwendung hochwertiger Materialien wie Titan und innovativer selbstentwickelter Kunststoffe zeichnen die Fassungen aus. 82 internationale  Auszeichnungen für den dänischen Brillen Designer sprechen für sich!
Ein paar Beispiele aus unserer Kollektion von Lindberg Brillen finden sie in unserem News Beitrag.


Lindberg -  Aabyhoj / Dänemark:
Design made by Lindberg
                                                







Brillen aus Berlin! Aus flachem Edelstahl entsteht durch Biegen und Falten die perfekte Brillenfassung. Durch das Spiralfedergelenk benötigt eine Mykita Fassung keinerlei Schrauben. Stabilität und Leichtigkeit zeichnen diese Fassungen aus. Handgemacht in Berlin-Kreuzberg.


Mykita - Berlin / Deutschland:
Design by Mykita






Handgefertigte Brillenfassungen, hergestellt in Gütersloh. Die verwendeten Werkstoffe Titan und der patentierte Kunststoff TMi garantieren leichte Brillen mit hoher Flexibilität, extremer Beständig- und Bruchsicherheit. Durch die Entwicklung und Fertigung im eigenen Haus ist eine große Farbpalette möglich. 

Markus T - Gütersloh / Deutschland:
Die Design Idee von Markus Temming
 






Der Designer Jacob Kilsgaard und der Architekt Henrik Bonnelycke  aus Dänemark haben die Design Idee entwickelt, aus Aluminium wunderbare Brillenfassungen zu kreieren. 

Trotz der kräftigen Bauart sind diese Fassungen aus Aluminium sehr leicht und bestechen durch ihr minimalistisches, typisch dänisches Design.

Kilsgaard - Aarhus / Dänemark:
Die Design Story von Kilsgaard
 





Mediterraner Lebensstil, der sich in wunderbaren Farben und tollen Materialkombinationen widerspiegelt. Wenn Du eine Brille möchtest, die sofort ins Auge sticht, solltest Du diese außergewöhnlichen Fassungen probieren.

Jisco - Barcelona / Spanien:
Die Story von Jisco








Etnia Barcelona, von unbekannter Marke zum Vorreiter geworden, bringt außergewöhnliche Farben und Formen zueinander. Statt mit Kunststoffen wird hier mit Zelluloseacetat, das aus Baumwolle und Holzanteilen besteht und zu 100% natürlich ist, gearbeitet.

Auch bei den Brillengläsern für die Sonnenbrillen der Etnia Kollektion werden keine Kompromisse gemacht. Die Brillengläser aus reinem Mineralglas bieten neben einem außergewöhnlichen Farberlebnis, perfekter optischer Qualität selbstverständlich einen maximalen Schutz und ein angenehmes Sehgefühl.

Etnia - Barcelona / Spanien:
Die Geschichte der Marke Etnia
  





Egal ob Acetat, Edelstahl oder Titan, das Team aus München um den Designer Marcus Reiss kreiert schlichtes und wertvolles Design.

Seelenlose Massenproduktion findet hier nicht statt. Detailverliebtheit und Vielfalt zeichnen die Fassungen von Munic Eyewear aus.


Munic eyewear - München / Deutschland: 
Die Unternehmensphilosophie von munic eyewear











Optiker, Industriedesigner und Farb-Speziallisten haben sich zusammengesetzt für den perfekten Mix beim Team von Inface - wieder ein dänisches Label, das Design versteht! Dadurch werden urbane, moderne Fassungen kreiert von hoher Qualität und mit hervorragender Passform.

Inface - Aarhus / Dänemark:
Die Designer von inface
 











Schwarzfahrer, Schmuggler oder Schnapsbrenner, diese Namen stehen für wundervolle Brillenfassungen aus Holz oder Stein. 

Vier Schweizer aus St. Gallen kreieren die einSTOFFen Brillen, die aus 13 bis 20 hauchdünnen Holzschichten bestehen. „Das ist so stabil, dass es schon fast ein Holzgeflecht ist“, so Raphael Büsser. Das Besondere sind zudem die Brillen mit einer hauchdünnen Auflage aus Natur-Stein!

Holz- und Steinbrillen von einSTOFFen - Schweiz:
Das Konzept von einSTOFFen
 











Natur pur! In Handarbeit vom Augenoptiker-Meister Robert Schippel aus natürlichen Hörnern indischer Wasserbüffel gefertigte Brillenfassungen. Horn entstammt ausschließlich der Nutztier Haltung, und ist somit ein Beitrag zur Nachhaltigkeit. Durch das Naturmaterial Büffelhorn wird jede Fassung zum einem Unikat – extrem leicht, Allergiker freundlich und ein persönliches Statement.
 
Büffelhorn-Brillen aus der Hornschmiede in Erfurt:
Die Philosophie des Erfurter Optikers Robert Schippel





Lindberg gelingt die phantastische Verbindung edelster Materialien und handwerklicher Kunst:  handgefertigte Fassungen aus Büffelhorn mit edlem Titan – exklusive Hornbrillen von Lindberg.

Durch die verwendeten Materialien und die individuelle Herstellung ist jede Fassung von Lindberg ein Unikat, angefertigt für die eyeLounge.berlin - mit Zertifikat. 

Die handgefertigten Unikate der Hornbrillen von Lindberg für Damen und Herren.