Ziggy Stardust und The Thin White Duke, die limitierte Bowie Brillen Kollektion

Ziggy Stardust und The Thin White Duke, die limitierte Bowie Brillen Kollektion bei uns, aber nur noch so lange lieferbar!

Wir in der eyeLounge.berlin fühlen uns besonders verbunden mit David Bowie, da er hier in unserer Nachbarschaft in Berlin – Schöneberg in den Jahren 1976 bis 1978 gelebt hat, nur wenige Schritte von uns in der Hauptstraße 155 und nebenan in der Green Door Bar bei uns in der  Winterfeldtstraße 50 war er ein häufiger Gast!
A David Bowie Tribute by Etnia Barcelona, ist eine limitierte Sonnenbrillenkollektion und mit den Modellen Ziggy Stardust und The Thin White Duke auch eine Hommage an die individuelle Einzigartigkeit, die dazu ermutigen soll, stolz auf sich selbst zu sein.

Für diese limitierte Kollektion hat Etnia spezielle Gläser entwickelt: Beim Anhauchen erscheint ein Stern und der typische David Bowie-Blitz auf dem rechten Brillenglas.

Ziggy Stardust ist eine Acetat Sonnenbrille, die von den Kostümen inspiriert sind, die David Bowie während der Glam-Ära trug, einer Bewegung, die er 1973 selbst ins Leben gerufen hat.



The Thin White Duke ist eine Sonnenbrille aus Metall, die David Bowie im Film „The Man Who Fell to Earth“ trug. Der elegante Metallrahmen spielt auf eines von David Bowies Alter Egos an.  

David Bowie, die Kultfigur des Glam-Rocks: Glitzer, Glanz und Glamour, Make-up und exzentrische Kostüme, aber vor allem eine provokante Haltung, mit dem Ziel, das derzeitig etablierte Werte- und Normensystem zu brechen.

Bowie war das Sprachrohr all jener, die unkonventionellere Lebensstile bevorzugten, aber Angst hatten, dies zu zeigen. Er unterstützte Andersartigkeit und Individualität, damit sich niemand verstellen oder schämen müsste. Er war ein Held, für den Etikette und Konventionen Fremdworte waren.

Während seiner gesamten Karriere hat sich Bowie immer wieder neu erfunden und uns überrascht. Er liebte die Inszenierung, ist sich dabei aber stets treu geblieben, war authentisch und lies sich nicht in eine Schublade stecken – er war einfach David Bowie.

© of all images by ETNIA Barcelona

Bilder von der David Bowie Brillen-Vernissage in der eyeLounge.berlin

Danke für eine fulminante David Bowie Brillen-Vernissage!

Wir haben am 22. November in unserem Geschäft exklusiv die limitierte David Bowie Brillen Kollektion von ETNIA Barcelona vorgestellt.

Unser Dank gilt an alle, die mit uns an diesem Abend ein unvergessliches Moment erlebt haben. Und ganz besonders danken wir  Maria und Elisabeth für hervorragendes Catering.

Übrigens, alle Modelle der Bowie Kollektion können Sie weiterhin bei uns im Geschäft erhalten, aber nur noch so lange, wie die Modelle dieser limitierten Edition noch verfügbar sind!

David Bowie Brillen-Vernissage am 22. November 2019 in der eyeLounge.berlin

50 Jahre nach der Veröffentlichung von „Space Oddity“ von David Bowie präsentiert Ihnen die 
eyeLounge.berlin 
exklusiv die 

limitierte David Bowie Brillen Edition

von Etnia Barcelona.


Wir laden Sie herzlich zu unserer Brillen-Vernissage 

am Freitag, den 22. November 2019, von 20 – 23 Uhr

in unseren Geschäftsräumen, Winterfeldtstr. 52, Berlin - Schöneberg ein.

Sie haben Gelegenheit diese besondere Kollektion kennenzulernen und sich von den vielen überraschenden Details dieser besonderen Brillen zu überzeugen.

Feiern Sie mit uns diesen besonderen Tribut an David Bowie. 
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der eyeLounge.berlin

Davie Bowie Vernissage Davie Bowie Vernissage

 

Eine Bilder Kampagne von „nicht perfekten“ Menschen von unseren Brillendesignern von ETNIA, Barcelona

I’MPERFECT

– eine außergewöhnliche Bilderserie von unseren Brillendesignern von ETNIA, Barcelona. Menschen, die sichtbar von ihrem Äußerem „nicht perfekt“ sind, zeigen ihre Einzigartigkeit, und ETNIA stellt in dieser Kampagne das Konzept der Perfektion in Frage.

Es sind Liliya, Kokie, Pau, Kaine, Xueli und Jordi:
Liliya nimmt ihre Unterschiede an und ist stolz darauf, Augen in verschiedenen Farben zu haben.
Kokie ist stark und selbstbewusst, und fühlt sich nicht genötigt wegen ihrem Äußerem entschuldigen zu müssen.
Pau, was ihn unterscheidet, ist die Art und Weise, wie er denkt und nicht wie er aussieht.
Xueli, ein Albino-Mädchen zu sein war für sie nie ein Rückschlag, sie kämpft darum, Klischees zu brechen
Jordi und Kaine, ihre Besonderheit definiert sie und macht sie somit einzigartig.

mehr dazu auf der Homepage von ETNIA
unter https://beanartist-imperfect.etniabarcelona.com/

 

© of all images by ETNIA Barcelona

ETNIA – Brillendesign in der eyeLounge.berlin – die gesamte Kollektion ab 13. Dezember bei uns!

Die Bilder unseres Brillendesigner ETNIA haben uns inspiriert für unsere neue Litfaßsäule – ein Goldrausch passend zur Weihnachtszeit.

ETNIA hat Gemälde von Klimt neu interpretiert, wie das berühmte Bild DER KUSS – mehr dazu finden Sie auf der Seite von ETNIA: KLIMT NEU INTERPRETIERT

Und ab 13.12.2018 präsentieren wir Ihnen die gesamte ETNIA Kollektion in unserem Laden! 

Klimt by ETNIA Klimt by ETNIA

Bunte Vielfalt – die eyeLounge.berlin im Regenbogenkiez

Wir von der eyeLounge.berlin freuen uns als Euer Optiker mitten im Trubel zum Strassenfest und CSD in unserem Regenbogenkiez rund um den Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg zu sein – bunte Vielfalt eben!